Willkommen!

Willkommen auf den Seiten des Arbeitskreises Mobilität und Regionalentwicklung der Agenda 21 Würzburg und der Allianz „Pro Straßenbahn“!
Wir laden Sie ein, uns bei unserer Arbeit aktiv zu begleiten und Würzburgs Zukunft so mitzugestalten. Sie können uns mailen oder einfach zu unseren regelmäßigen Treffen in der Umweltstation der Stadt Würzburg in der Zeller Straße 44 kommen.
Nächste Treffen des Arbeitskreises: 04.09., 02.10., 06.11., 04.12.2017, jeweils 18:30 Uhr
Nähere Informationen hier [externer Link].

Querung Aumühle
EMW

Greinbergknoten entlasten – ja, aber nur mit einem schlüssigem Gesamtkonzept
In Folge des Bürgerentscheids zum Kardinal-Faulhaber-Platz war sich die Politik einig, dass die Würzburger Bürgerschaft eine andere, nachhaltige und alle Verkehrsträger gleichermaßen
berücksichtigende Verkehrspolitik eingefordert hat und diese auch bekommen sollte. Die sicherlich schon länger in Planung befindlichen Überlegungen zur Entlastung des Greinbergknotens berücksichtigen dies leider nicht. Der Greinbergknoten soll entlastet werden ohne ausreichende Berücksichtigung anderer Belange als jene des Autoverkehrs. mehr…
Programm zur Europäischen Mobilitätswoche 2017 in Würzburg Unter www.wuerzburg.de/emw [externer Link] finden Sie ebenfalls Informationen zur EMW in Würzburg und das Faltblatt zum Download. Wir freuen uns, wenn Sie von den vielfältigen Angeboten Gebrauch machen!

Trautenauer Str.
Nachhaltigkeitsfest

Die Linie 6 gibt es jetzt fast geschenkt!
Die Bayerische Staatsregierung hat am Mittwoch, 18.07.2017, angekündigt, Maßnahmen zur Verbesserung des ÖPNV mit direktem Bezug zur Verbesserung der städtischen Luftqualität in besonders belasteten Situationen über fünf Jahre hinweg mit außerordentlich hohen Sätzen zu fördern. mehr…
Am kommenden Samstag, 22.7.17 bespielen wir von 11-17 Uhr die Eichhornstraße in Würzburg. Verschiedene Nachhaltigkeitsinitiativen stellen sich vor, es gibt zwei interessante Vorträge zum Thema FairWertung und Containern. Aufgelockert wird das Bühnenprogramm durch verschiedene Musiker, die zusätzlich zum Verweilen einladen.

Alte Mainbrücke
Zukunft Schiene

Stadtgesellschaft zukünftig zusammenführen statt spalten!
Der Agenda 21 AK Mobilität & Regionalentwicklung sieht im Umgang fast aller Beteiligter mit den Ergebnissen von Bürger- und Ratsentscheid zum Thema „Kardinal-Faulhaber-Platz“ einen großen Gewinn für die Stadtgesellschaft. mehr…
Trotz leerer Kassen: Auf Schienen in die Zukunft Diskussionsabend zur Zukunft des ÖPNV in Würzburg der FDP Würzburg mehr…

Vergleich Fahrgäste VDV-WÜ
Stadtradeln

„Sparen, koste es was es wolle?“
Die Würzburger ÖPNV-Politik steckt in der Sackgasse mehr…
Radeln für den Klimaschutz, die Gesundheit und mehr Radverkehrsförderung Fahrradfahren ist gesund und gut für unser Klima. Um darauf aufmerksam zu machen und ein Zeichen für eine konsequente Radverkehrsförderung zu setzen, werden wir vom 13. Mai bis 02. Juni 2017 wieder in die Pedale treten. mehr…